Aktuelles Kirchgemeinde Kinder und Jugend Kirchenmusik Historisches KV intern Ortsgesetze
Startseite Aktuelles Veranstaltungen / Aktionen

Aktuelles


Gottesdienste Veranstaltungen / Aktionen Hinweise / Mitteilungen Rückblicke

Gästebuch - Kirche Neschwitz Publisher- Kirche Neschwitz Sitemap - Kirche Neschwitz Linksammlung Kontakt - Kirche Neschwitz Impressum

Veranstaltungen / Aktionen

MARTINSTAG

Andacht zum Martinstag

Freitag, 10. November, 17 Uhr, Kirche Neschwitz

Hier wird auch wieder die Aktion „Schulrucksäcke für Tansania“ eröffnet.
Anschließend laufen die Kinder und Familien mit ihren Laternen zum Kinderhaus. Sankt Martin auf seinem Pferd wird den Zug anführen.

FAHRDIENSTE

Im Kirchenvorstand denken wir regelmäßig darüber nach, was dem Wohl unserer Kirchgemeinde dient. In mehreren Gesprächen wuchs der Gedanke, wir müssten Menschen unterstützen, die gern zum Gottesdienst kommen wollen, aber Mühe haben, sich regelmäßig eine Fahrt zur Kirche zu organisieren.

Nun wollen wir ausprobieren, ob es tatsächlich sinnvoll ist, dass sich regelmäßig Autofahrer bereithalten, um andere zum Gottesdienst abzuholen.
Der Kirchvorsteher, Herr Bernhard Herzig, ist bereit die Fahrdienste zu organisieren. Sie erreichen ihn unter der Telefonnummer 0173 / 921 0627. Bitte rufen Sie bei Bedarf möglichst einige Tage vorher dort an.
Bezahlbar ist solch ein Dienst und die Bereitschaft nicht wirklich. Wer aber beim Einsteigen ins Auto dem Fahrer ein bis zwei Euro gibt, kann damit zur Deckung der entstehenden Kosten beitragen.

RUCKSACKAKTION


Rucksäcke für Schulanfängerkinder in Afrika

Bildung macht Kinder stark und kann das Leben auf Dauer verbessern. Deshalb beschenken wir Schulanfänger in Afrika. Auch uns tut es gut, wenn wir nicht nur an uns selbst und an unsere eigenen Bedürfnisse denken. Es ist gut, benachteiligte Menschen in ärmeren Regionen unserer Erde zu unterstützen. Seit genau 11 Jahren gibt es in Bautzen und Umgebung die Aktion Schulrucksäcke für Tansania. Längst beteiligen sich daran nicht nur Christen. Viele Neschwitzer packen jährlich einen oder mehrere Rucksäcke.
Für 18 €uro kann man einen gefüllten Rucksack spenden oder für 10 € einen zum selber Packen erwerben. Genaue Inhaltslisten und weitere Informationen zu dieser Aktion erhalten Sie im Pfarramt. Spendenquittungen werden auf Anfrage ausgestellt.
Wir bedanken uns bei den Eltern vom Kinderhaus, die am Martinstag für diesen Zweck bereits 132 € gespendet haben. Damit können mehr als 7 gepackte Rucksäcke bezahlt werden.
Die Aktion „Rucksäcke für Schulanfängerkinder in Tansania“ läuft noch bis zum Weihnachtsfest 2016.